Der Auftrag der Templer

Die Templer - Der Orden hat überlebt

Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will.

Albert Einstein

Dem offiziell übertragenen Auftrag kommen die Worte des Abt Bernhard von Clairvaux wohl am Nächsten: >"Geht in Freude, geht in Frieden; Jagd unerschrockenen Herzens den Feinden des Kreuzes Christi nach..."<. Aber sowohl um die Entstehung des Ordens der Tempelherren, als auch um seine spätere Tätigkeit ranken sich zahllose Legenden. Niedergeschrieben wurde, dass sich bereits in den Jahren 1118/19 im Heiligen Land unter Führung der normannischen Adligen Hugo de Payns und Gottfried de Saint-Omer neun Ritter zu einer Art Polizeitruppe zusammengeschlossen haben sollten, welche "nach Kräften für die Sicherheit von Straßen und Wegen sorgen" wollten - insbesondere "für den Schutz der Pilger". Bisher konnte noch kein Historiker zufrieden stellend erklären, wie Hugo de Payns und seine acht Gefährten diese schwierige Aufgabe bewältigen wollten, wie sie es bewerkstelligen wollten, gegen die in Hundertschaften auftretenden Sarazenenhorden, bestehen zu wollen. Sicher belegt ist aber, dass auch in den darauf folgenden Jahren die Sicherung der Straßen und Wege im Heiligen Land das perfekte Alibi für die tatsächlichen Aktivitäten der Ritter vom Tempel blieb. In Wahrheit aber unternahmen sie ausgedehnte Reisen, wobei sie diplomatische Kontakte knüpften und regelrechte archäologische Ausgrabungen durchführten. Auffällig war besonders, dass sie sich an keiner militärischen Auseinandersetzung beteiligten, sondern viel lieber alte Ruinen erforschten. So im Gebiet von Gaza und Atlit, wo später die mächtigen Festungen der Templer erbaut wurden. Aber selbst in Damaskus, Bagdad und Ägypten sind ihre Wege zu verfolgen.

Château Pèlerin (Castrum peregrinorum, Pilgerburg, oder Festung Atlit genannt)

Château Pèlerin (Castrum peregrinorum, Pilgerburg, oder Festung Atlit genannt)

Ziele der Templer - Ursprung

Ziele der Templer - Ursprung

Aus den Statuten des Templerordens geht hervor, dass sie beabsichtigten, ein vollkommen reformiertes Abendland zu schaffen - ...,

Das Ordensleben der Tempelherren

Das Ordensleben der Tempelherren

Jeder Ordenstempler kommt im Laufe seines Lebens immer wieder darauf über die Frage nachzudenken ...

Impressum | Kontakt | Sitemap